Der Sommer beginnt offiziell und heute findet sie statt: die Sommersonnenwende, auch Mittsommer genannt! Seit jeher wurde dieser Zeitpunkt gefeiert und mit zahlreichen Bräuchen und Ritualen begangen, eben weil die Sonne als wiederkehrendes Licht verehrt und gefeiert wird.

21. Juni Sommersonnenwende: Die magische Nacht

Der Sommer beginnt offiziell und am 21. Juni findet sie statt: die Sommersonnenwende, auch Mittsommer genannt! Seit jeher wurde dieser Zeitpunkt gefeiert und mit zahlreichen Bräuchen und Ritualen begangen, eben weil die Sonne als wiederkehrendes Licht verehrt und gefeiert wird. Je stärker der Unterschied zwischen dem kalten Winter und den warmen Sommertagen ist und war, desto intensiver wird Mittsommer auch gefeiert.

Zu den Überlieferungen...
Pfingstrose-Päonie-Blühwunder

Große Blütenbälle in traumhaften Farben!

Ihrer Blütezeit rund um das Pfingstfest und ihrer großen Blüte, die Rosenblüten ähneln, verdankt die Pfingstrose (Paeonia) ihren Namen. Die etwa 60–100cm große Pflanze gehört jedoch nicht, wie der Name vermuten lässt, zu den Rosen, sondern zu einer eigenen Pflanzenfamilie: Pfingstrosengewächse (Paeoniaceae).

Pfingst(rosige) Grüße...
Forsythie-forsythia

Ein gelber Frühlingsgruß…

Mit ihren knallgelben, üppigen und weitleuchtenden Blüten begrüßt die Forsythie (Forsythia) das Gartenjahr im noch recht kahlen Garten. Die Blüten blühen bereits vor dem Blattaustrieb und versprühen so schon Frühlingslaune vor dem ersten Grün.

Frühlingsleuchten...
Gartenplanung, Gartengestaltung

Fräulein Scillas Gespür für Frühling!

Früher als erwartet hat sich der Frühling in diesem Jahr zurückgemeldet. Die ersten Schneeglöckchen hatten sich ja bereits Anfang Februar bzw. Ende Januar gezeigt und den Frühling angekündigt. Ein gefühlt kurzer Winter liegt hinter uns und die Sonne schickt schon herrlich wärmende Strahlen.

Ab in den Frühling...
Vögel füttern im Winter

Natur hautnah erleben: Vögel im Winter

Der Garten ist schneebedeckt, die Sonne glitzert auf den von Frost überzogenen Ästen und Blättern, die Temperaturen liegen unter 0°C und Ruhe herrscht im Garten. Noch liegt der Garten selbst im Winterschlaf, doch die Gartenbesucher lassen sich davon nicht beirren und suchen die winterliche Snackbar!

Willkommene Wintergäste...
Herbstzeit = Igelzeit

Herbstzeit = Igelzeit

Die Temperaturen sinken, die Blätter fallen von den Bäumen, die Tage werden spürbar kürzer und die Uhren werden um eine Stunde zurückgestellt: der Herbst hält Einzug. Und auch die Tierwelt bereitet sich auf den kommenden Winter vor: Igel begeben sich auf die Suche nach Überwinterungsmöglichkeiten und nach Futter, um sich einen Winterspeck anzufressen.

Wie Sie Igeln helfen können...
Das Gartenjahr: Der September läutet den goldenen Herbst ein

Das Gartenjahr: Der September läutet den goldenen Herbst ein

Die Tage werden bereits kürzer und die Nächte kühler. Die ersten Blätter färben sich und Eicheln und Kastanien fallen von den Bäumen. Bereits jetzt im Altweibersommer sollte an die ersten Farbtupfer im kommenden Jahr gedacht werden und die frühjahrsblühenden Zwiebelblumen gepflanzt werden.

MEHR ERFAHREN
sonnenblume-helianthus-garten-beete

Der Dreh der Sonnenblumen: Majestätische Schönheiten!

Sie gehören einfach zum Sommer dazu: Sonnenblumen (Helianthus). Sobald die Sonne aufgeht, wenden sie sich der Sonne zu und wenden ihre Blüten über den Tagesverlauf nicht ab. In der Nacht drehen sie sich dann wieder Richtung Osten und das Schauspiel beginnt am nächsten Tag erneut. In Frankreich werden sie deshalb „Tournesol“ genannt, was übersetzt etwa heißt „zur Sonne gedreht“.

Zu den Sommerblumen...
Gartenbewässerung: Vollautomatische Beregnungsanlagen vom Fachmann

Gartenbewässerung: Vollautomatische Beregnungsanlagen

Die letzten Sommer haben es bewiesen: Lange Trocken- und Hitzeperioden machen unseren Gärten zu schaffen. Wenn Sie ihre Pflanzenbestände mit ausreichenden Wassermengen gezielt versorgen wollen oder ein neues Bewässerungssystem für ein neues Gartenprojekt planen – wir sind Ihr Fachmann in Leipzig und Umgebung!

Hier erfahren Sie mehr...
Sandstein-Gartenideen-Leipzig

Sandstein setzt Akzente!

Sandstein ist seit jeher ein beliebter und attraktiver Baustoff. Wurde Sandstein früher häufig für Mauerwerke im Fassadenbereich genutzt, wie zum Beispiel am Berliner Reichstag oder am Kölner Dom, so wird er heute vornehmlich im GaLaBau eingesetzt.

Was ist Sandstein...
hornveilchen-viola-frühlingsblüher

Gesichter des Frühlings: Hornveilchen

Langsam lässt sich der Frühling erahnen. Durch die Zeitumstellung bleibt es am Abend bereits länger hell und auch die Sonne wärmt bereits ordentlich, wenn sie denn scheint. Die Freude auch den „kleinen Garten“ vor der Wohnung, dem Balkon, mit Pflanzen zu gestalten, wächst. Oft sieht man dabei, neben Hyazinthen und Osterglöckchen, die zarten Hornveilchen (Viola cornuta) leuchten. Werfen Sie mit uns gemeinsam einen Blick in die fröhlichen Frühlingsgesichter…

Zu den Gesichtern des Frühlings...
gartenplanung-gartengestaltung-magnolie

Die Tulpenmagnolie der elegante Star im Frühling und die Königin der Gehölze!

In Ostasien ursprünglich beheimatet, war die Tulpenmagnolie (Magnolia × soulangeana) in China das Sinnbild für Reinheit und Schönheit. Vor etwa 200 Jahren kam sie dann zu uns und begeistert mit ihren malerisch großen Blüten in jedem Frühling aufs Neue, noch bevor sich die ersten grünen Blätter zeigen! Ihre üppige Blütenfülle ist mittlerweile untrennbar mit dem ersten Frühlingszauber verbunden.

Zur Königin der Gehölze...
gartenplanung-stampfmauer-betonmauer-leipzig

Stampfmauer: Renaissance einer Betonmauer...

Im Garten sind Mauern ein wunderbares Mittel um Höhenunterschiede auszugleichen und räumliche Trennungen sichtbar zu machen.

Neben Natursteinmauern sind auch Betonmauern eine attraktive Variante, die bei der Gartenplanung und -gestaltung Beachtung findet. Das glauben Sie nicht? Beton ist doch nur grau und langweilig?

Von wegen alles Grau...